ZEICHNUNG MIT ZUSATZ
KEVIN KEMTER
JUNE 27 – AUGUST 01, 2021

Opening hours:
Saturday and Sunday, 1 – 6pm
and by appointment

→ Read more ...





In seiner raumübergreifenden Zeichnung mit Zusatz entführt Kevin Kemter den ahnungslosen Großstadtdilettanten durch atemlos gezeichnete und akribisch präparierte, zwischen Ekel und Libido, Wolken und Kanalisation platzierte Stadt(rand)landschaften. Bilder, Textfetzen, Fundstücke metabolisieren teils fiktional, teils dokumentarisch architektonische Nicht-Orte, urbane Aggressionen und deren Artefakte und kartografieren anhand einer Rhethorik des Exzesses die Besessenheit kindlicher Utopien und adoleszenter Dystopien.

Kevin Kemter (*1984) studierte an der Weißensee Kunsthochschule Berlin. Er ist leidenschaftlicher Stadtspaziergänger und -unterzeichner, Roulettespieler und Einzelhandelinventurdifferenzurheber.
Seine Zeichnungen, Fotografien und Texte versammeln sich in konzeptionellen Rauminstallationen und selbstpublizierten Büchern. Aktuell interessiert ihn, wie Fiktion Realität schafft und wie Realität Fiktion benötigt. Er lebt und arbeitet in Berlin. /// Kevin Kemter (*1984) studied at the Weißensee Kunsthochschule Berlin. He is a passionate city flâneur and city signer, roulette player and inventorydifferenceoriginator. His drawings, photographs and texts assemble in conceptual spatial installations and self-published books. He is currently interested in how fiction creates reality and how reality requires fiction. He lives and works in Berlin. 

Stations